Konsumverhalten: Buchneuerscheinungen im März

Zwei Buchneuerscheinungen in diesem Monat finde ich lesenswert: Vor zwei Jahren gründete Julia Post das Projekt „Coffee to go again“ (s. Artikel und Interview), nun hat die 27-Jährige dem Coffee to go ein ganzes Buch gewidmet. Einerseits schildert sie darin ihre eigenen Erfahrungen, wie es ihr gelang, aus einer Idee …

Konsumwahn: Ein Designer analysiert

Seit Jahrzehnten warnen Soziologen, Wissenschaftler, Philosophen und Umweltexperten vor den Folgen des wirtschaftlichen Wachstums und dennoch geht der Konsumwahn in der westlichen Welt nahezu ungebremst weiter. In seiner Bachelorarbeit ging der Kommunikationsdesigner Frederik Mair den Ursachen auf den Grund – und begann mit einer Inventur seiner eigenen Besitztümer.   Frederik …